Berliner Vizemeister im Handball: hart erkämpft

Im Finale der Jungen Wettkampfklasse IV setzten heute unsere Jungen Klasse 5/6 ein dickes Ausrufezeichen. Gegen eine körperlich teilweise stark überlegene Mannschaft der Grundschule im Beerwinkel gab es viele schön heruasgespielte Treffer auf beiden Seiten. In der Schöneberger Sporthalle wurden beide Mannschaften begeistert angefeuert.

Im Verlauf der ersten Halbzeit konnte unsere Mannschaft kurzzeitig sogar mit 2 Toren in Vorsprung gehen.
Am Ende einer auch sehr kämpferischen Partie setzten sich die Spieler aus Spandau durch. So endet diese Schulhandball-Saison für einige unserer Spieler mit dem Titel Berliner Vizemeister. Ein Teil der Mannschaft spielt in der nächsten Woche noch in der Vorschlussrunde Wettkampfklasse V bei den jüngeren Schülern. Glückwünsche Jungs und weiter viel Erfolg! Danke an Paul unseren Trainer.

Kommentare sind nicht erlaubt.

RSS
Follow by Email