Neuigkeiten

Umgestaltung Schulgarten: Garten der Sinne

Die Kinder in unserer Schule haben die Möglichkeit, sich in einem – gefühlt – riesigen Außengelände zu entfalten. Ein Teil davon ist der Schulgarten. Über Jahre hauptsächlich von 1-Euro-Jobbern gepflegt, haben nun unsere Kolleg*innen das Projekt „Garten der Sinne“ entwickelt. Vor allem Frau Lindhorst und Frau Dengler, 2 Erzieherinnen unserer Schule, sind die treibenden und kreativen Kräfte.

Weiterlesen

Zu Besuch in Hohenschönhausen: Basteln und Backen

Gestern sind wir, die Kinder der 3a, mit dem X 54 –Bus zur Inu in Hohenschönhausen mit Frau Kutz und einer Erzieherin gefahren. 2 Kinder haben leider gefehlt.

Wir waren schon in der 1. Klassen dort. Hier kann man basteln, kochen und etwas mit Holz machen. Wir durften immer Sachen mitnehmen. Diesmal waren es Bücher, die scheinbar nicht mehr gebraucht werden.

Weiterlesen

Sportunterricht im Bild

Die räumlichen Bedingungen an vielen Berliner Schulen sind oft eine Herausforderung. Zu enge, zu wenige Räumlichkeiten machen den Alltag oft zusätzlich anstrengend. Das spüren alle, Schüler*innen, Kolleg*innen und Eltern. Trotzdem arbeiten wir jeden Tag daran, unter den gegebenen Voraussetzungen, das optimale herauszuholen.

Weiterlesen

Handball im Sportunterricht der 4. Klassen

Wie in den Vorjahren schließen wir den Sportunterricht der 4. Klassen im 1. Schulhalbjahr mit einem kleinen Turnier ab. Hier können noch einmal alle Jungen und Mädchen zeigen, was sie in den letzten Wochen bei Herbert Schneider (TSC Berlin) und Niels Partey (Füchse Berlin), unseren begleitenden Profis, gelernt haben. Für den einen oder anderen auch Gelegenheit, sich für unsere Schulmannschaften zu empfehlen, die in den verschiedenen Wettbewerben auf Landesebene starten.

Weiterlesen