Neues aus unserer Trickfilmwerkstatt

Bereits am Ende des Schuljahres 2018/19 wurde ein neues Trickfilmprojekt in unserer Schule mit Karen Brosi ferstiggestellt. Diesmal gemeinsam mit der Willkommensklasse entstandt „Die 2 Euro„:

Die Giraffe und der Affe malen sich aus, was sie sich von den zwei Euro, die sie gefunden haben, alles kaufen könnten. Bloß: Wem gehören die eigentlich? Über diese Frage geraten die beiden in Streit und das Abenteuer um den begehrten Fund beginnt…
Die Schülerinnen und Schüler der Willkommensklasse haben ihre kleine Geschichte in der Legetrick-Technik (mit Kamera, Stativ und Laptop) umgesetzt. Für jede Filmsekunde haben sie acht Einzelbilder aufgenommen. Eine besondere Herausforderung war es, den Film auf deutsch vertonen…

Wie ihr hören könnt, haben die Kinder das super und mit viel Humor gemeistert!

Kommentare sind nicht erlaubt.