Weltpremiere: Uraufführung des aktuellen Trickfilms der 2c

Seit dem Herbst 2017 arbeiten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2c fleißig an ihrem Projekt: Ein Trickfilm entsteht.
In vielen, vielen Arbeitsstunden entstand ein Animationsfilm im Stop-Motion-Verfahren. Angeleitet und unterstützt wurden die Kinder dabei von unserer gut bekannten Künstlerin Karen Brosi.

Von „A wie Affe“ bis „Z wie Zug“ haben die Schüler in ihrem Trickfilm-Projekt „Wenn die Wörter laufen lernen“ 27 Wörtern buchstäblich Beine gemacht.
Heraus gekommen ist ein sehr schönes und lustiges „trickfilmisches Wörterbuch“ – zur zukünftigen Verwendung im Deutschuntericht!!

Der Film „Wenn die Wörter laufen lernen“ wird am 14.03.2018 im größten Raum unseres Schulgebäudes im Beisein der Eltern uraufgeführt. Einen kurzen Vorgeschmack findet man auf unserem Youtube-Kanal.

Wenn alles gut geht, läuft der Film auch bald im Kino…

Kommentare sind nicht erlaubt.

RSS
Follow by Email