Siegerin im Vorlesewettbewerb ermittelt

Am Mittwoch fand in unserer Schule der diesjährige Schulausscheid des Vorlesewettbewerbs  statt. Traditionell nahmen die Sieger der Vorausscheide in den Klassen 4-6 teil. Leider konnte sich hier in diesem Jahr nur 1 Junge durchsetzen. In der Jury, des durch Frau Müller gewohnt perfekt vorbereiteten Wettbewerbs, war außer Kollegen und Schülern auch eine Mitarbeiterin der Albertinenbuchhandlung.
Nach den Buchvorstellungen und Vorträgen mit geübten Textstellen, kam es beim ungeübten Text zur Entscheidung. Mary-Lou aus der Klasse 6b siegte schließlich souverän. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim Regionalwettbewerb!

Kommentare sind nicht erlaubt.

RSS
Follow by Email