Schülerküche erhält neue Einrichtung

Wow, was für ein Hingucker! Das war der erstaunte Ausruf einer Elternvertreterin, als sie die neu eingerichtete Schülerküche zum ersten Mal sah. Sie initiierte vor Monaten die Anschaffung, als sie mit den Klassenkameraden und der Leherin ihres Kindes aus der 3b gemeinsam Plätzchen backte.

Die Mitglieder im Vorstand unseres Fördervereins griffen diesen Impuls dankbar auf. Unter den Müttern der 1. Klassen wurde eine professionelle Tischlerin gefunden, die die neuen Möbel in ihrer Freizeit aufbaute.
Herzlichen Dank an alle Beteiligten. So macht der selbständige Umgang mit Lebensmitteln, ein wichtiger Bildungsbaustein, unseren Schülern noch mehr Freude!

Kommentare sind nicht erlaubt.