Pflanzaktion des Fördervereins

Der Förderverein hat in diesem Jahr Ehrenamtsmittel aus dem Projekt FEIN des Berliner Senats eingeworben um das Schulgelände zu verschönern. Besonders die Turnhalle an der Liebermannstraße war kein schöner Anblick, so dass der gemeinschaftliche Beschluss gefasst wurde, an dieser Stelle eine blühende Hecke zu pflanzen. Am letzten Oktobersamstag fand die Pflanzaktion des Fördervereins dann mit tatkräftiger Hilfe weiterer Eltern statt. Vor die Turnhalle wurde eine Doppelreihe Blütensträucher gepflanzt und zusätzlich noch 10 Stämmchen Beerenobst im Schulgarten für die Kinder.

Kommentare sind nicht erlaubt.

RSS
Follow by Email