Moselschule: Wir bauen um!

Wie an vielen Berliner Schulen wird in den Sommerferien an unserer Schule mächtig gebaut. So soll der Essenraum endlich lärmgedämmt werden, damit es mittags nicht mehr so laut ist. Das Lehrerzimmer wird vergrößert und erhält ebenso einen neuen Fußboden, wie die Büros im Sekretariats-Bereich.
Natürlich geht Bauen selten ohne Dreck und Lärm von statten. Deshalb ist um so besser, dass unsere Erzieherinnen des Offenen Ganztagsbetriebs vorgesorgt haben: Viele Kinder sind seit gestern auf traditioneller Hort-Fahrt. Außerdem gibt es fast jeden Tag Angebote außer Haus, nachzusehen auf unserem Ferienplan.
Na dann: Schöne Sommerferien!

Kommentare sind nicht erlaubt.

RSS
Follow by Email