Corona: Schule vor Ort

Seit Montag dieser Woche sind wieder mehr Kinder in der Moselschule vor Ort. Neben den Kindern, die wegen ihrer in systemrelevanten Berufen arbeitenden Eltern schon nach den Osterferien wieder im Haus unterrichtet wurden, sind nun auch Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen, sowie der 5. Klassen im Haus. Dank engagierter KollegInnen und vom Team der Erweiterten Schulleitung gut durchdachter Organisation läuft es ziemlich reibungslos.

Vielen Kindern ist anzumerken, wie sehr ihnen der direkte Kontakt zu ihren Mitschüler, aber auch zu den Lehrerinnen und Lehrern gefehlt hat. Guter Unterricht lebt eben vom erfolgreich agierenden Lehrer. Das wissen wir nicht erst seit der Hattie-Studie!


+++ Neues zum Thema Corona/ Unterricht in der Moselschule finden Sie immer hier +++


 


 

Desinfektion im Treppenhaus

Related Posts

Kommentare sind nicht erlaubt.

RSS
Follow by Email