Bücherspende durch Rotary Club Berlin Süd

Am Beginn dieses Schuljahres erhielt jeder Schüler der Grundschule im Moselviertelviertel ein eigenes Buch. Diese Aktion von Rotary Deutschland lautet: „Lesen lernen, leben lernen“.
Der Präsident des Rotary Clubs Berlin-Süd, Herr von Wilcken, beteiligte sich bei der Übergabe der Bücher an die Kinder.
Für jede Klasse gab es ein eigenes, altersgerechtes Buch. Die Klasse 3a (Klassenlehrerin Frau Kummer) erhielt ein Buch mit dem Titel „Das Schlossgespenst“.
…Bilder hier

Kommentare sind nicht erlaubt.

RSS
Follow by Email